HFD SHOOTER

Waffenschranktest Shooter

Prüfmodell:                                      SHOOTER 5 Jungjägerin

Originalname:                                   Virginale Klasse 0-5 Short P

Zertifikat:                                         Widerstandsgrad 0 nach EN 1143-1, TresorTest

Hersteller / Vertreiber:                       HFD Tresore

Land der Herstellung.:                        EU

Verkaufspreis bei Abholung brutto:      EUR 530,00*

Preis je Waffenstellplatz brutto:           EUR 106,00

* Bereits berücksichtigt: Jungjägerrabatt. Stand: April 2021

Technische Daten:

Höhe außen / innen mm 1300 / 1250

Breite außen / innen mm 440 / 390

Tiefe außen / innen 380 / 300

Waffenhalter Anzahl 5

Fachböden Anzahl 1

Putzstöcke Anzahl Halter 0

Schlüsselhaken Anzahl 0

Volumen in Liter 127 L

Gewicht in kg 135kg

Verpackung / Transportschutz:                                                                                    6 Punkte

Einwegpalette, unterfahrbar: 2 Punkte

sonstige vollflächige Folierung: 2 Punkte

Griffschutz aus Pappe oder Papier: 2 Punkte

Schloß / Türöffnung:                                                                                                       8 Punkte

Standard Doppelbartschloß von deutschem Markenhersteller: 3 Punkte

Schlüssellänge, bis 100mm: 2 Punkte

Türgriff als Klappgriff, Metall: 3 Punkte

Befestigungsmöglichkeiten:                                                                                         7 Punkte

Rückwand, mehrere Verankerungspunkte: 3 Punkte

Boden, mehrere Verankerungspunkte: 3 Punkte

mitgeliefertes Befestigungsmaterial: 1 Punkt

Türsicherheit:                                                                                                                18 Punkte

Riegelbolzen verschweißt am Gestänge: 5 Punkte

Bolzenführungen aufgedoppelt in nicht winkliger Verarbeitung: 1 Punkt

Riegelstangenführungen nicht vorhanden: 0 Punkte

Riegelstangenführungen nicht vorhanden: 0 Punkte

Marken-Riegelzentrale mit verzahntem Antrieb: 5 Punkte

Scharniersicherung mit durchgängiger Hintergreifschiene: 3 Punkte

Durchschlagschutz für Schloß, passiv, sonstige Bauweise: 1 Punkt

zusätzlicher Durchschlagschutz für Schloßriegel: 3 Punkte

Punktabzüge:                                                                                                            0 Punkte

Scharniere:                                                                                                                     3 Punkte

Tür nicht aushängbar: 0 Punkte

Sonstige Abriebschutzmaßnahmen: 1 Punkt

Scharnier nicht höhenverstellbar: 1 Punkt

Türöffnung min. 90°: 1 Punkt

Waffenhalter:                                                                                                                18 Punkte

Waffenhalter aus Hartschaum: 2 Punkte

Waffenhalter in Höhe verstellbar: 2 Punkte

Waffenhalten nicht in Breite verstellbar: 1 Punkt

Bodenmatte als Schaftschutz vorhanden: 3 Punkte

informativ: Breite Waffenhalter (Abstand Laufmitte/Laufmitte)       ab 60mm - geeignet für 56er Optiken: 5 Punkte

informativ: Tiefe Waffenhalter (Abstand Lauf/Tresorinnenwand)       84mm -  geeignet für 56er Optiken: 5 Punkte

Zubehör:                                                                                                                          11 Punkte

ohne Putzstockhalter: 0 Punkte

Staubox, türintegriert: 5 Punkte

keine Schlüsselhaken: 0 Punkte

höhenverstellbarer Fachboden: 3 Punkte

Trennwand / Regalteil erhältlich: 3 Punkte

Sonstige Bewertungskriterien:                                                                                    6 Punkte

sauberer Lackaufbau: 3 Punkte

Original Zertifikatskopie: 3 Punkte

Gesamtergebnis:                                                                                              77  / 110 Punkte

Der erste Blick trügt. Mit dem Shooter 5 geht ein Waffenschrank mit guten Staumöglichkeiten an den Start.

Die weiteren Abstände der Waffenhalter zueinander bewirken, dass auch Waffen mit expansiverer Optik gut Platz finden. Der einzige Schrank, der das Versprechen für Anzahl xx an Waffen auch dann einlösen kann, wenn große Optiken montiert sind.

Ein nur 12mm auftragender Klappgriff mit stabilem Metallbügel kann auch gut Platzprobleme lösen.

Sehr gut: insgesamt vier Rückwandbohrungen tragen dem Umstand Rechnung, dass in vielen Fällen eine Bodenverankerung in den Örtlichkeiten ausscheidet.

Die auf 80mm erhöht eingebaute Tür sorgt dafür, dass die Holzschäfte der Waffen nicht durch Anschlagen der Tresortür beschädigt werden können, das freut die Waffe und ihren Besitzer.

Insgesamt ist der Shooter 5 ein grundsolider Schrank mit enormen Preis-/Nutzenverhältnis und gehört einfach zur Basisausstattung eines modernen Jägers wie ein gutes Fernglas.