Aufpreis für Elektronikschloss RotoBolt mit Revision

459,46 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 30 Tag(e)

Beschreibung

Aufpreis für Elektronikschloß Rotobolt mit je nach Tresortyp variierender Eingabeeinheit, Ausführung MIT Revision.

Aufpreis für Elektronikschloß EM2020 Rotobolt je nach Tresortyp variierender Eingabeeinheit, mit Revision über Doppelbartschlüssel. Dabei wird die Batterie entweder von außen im Beschlag untergebracht, oder es bestehen Notbestromungskontakte, womit das Schloß von außen mit Strom versorgt werden kann, um im Falle einer leeren Batterie das Schloß wieder in Betrieb zu nehmen.

Zusätzlich kann das elektronische Schloss mittels des Notschlüssels jederzeit geöffnet werden - damit ist eine Nutzung in jedem erdenklichen Fall möglich.

Das Schloß ist ist Schloßklasse 2 zertifiziert. Die Codes sind 6-stellig, Sie haben also die Auswahl unter 1 Million echter Codevariationen.

Das Schloß verfügt über einen Master- und einen zuschaltbaren Untercode, welcher bspw. für Notfälle an einem sicheren Ort (wie z.B. im Testament beim Notar oder Amtsgericht) hinterlegt werden kann. Betrieben wird das Schloß mittels handelsüblicher 9 Volt - Alkaline-Batterie. Das Foto zeigt eine mögliche Variante.

DIE ELEKTRONIKSCHLÖSSER SIND IN VERSCHIEDENEN AUSFÜHRUNGEN UND AUSBAUSTUFEN ERHÄLTLICH, HIER IN STANDARDVARIANTE BASIC. BENÖTIGEN SIE STATTDESSEN EIN SCHLOSS MIT MEHREREN BENUTZERN, ZEITOPTIONEN, AUDIT ODER ANDERER KONFIGURATION, SPRECHEN SIE UNS BITTE AN.